Willkommen auf der Internetpräsenz der Baumaschinen- und Fördertechnik.


Wir stehen für:

  • Anwendungsorientierte Forschung mit Schwerpunkten in den Bereichen Betriebsfestigkeit, Technische Akustik und Tribomechanik,

  • Praxisgerechte Ausbildung in der Vorlesung Offroad-Maschinen, in Laborpraktika und durch fachwissenschaftliche Arbeiten,

  • Unterstützung unserer Industriepartner durch unsere Prüfmöglichkeiten im Versuchsfeld sowie bilaterale Forschungs- und Entwicklungsprojekte.


Neuigkeiten

Promotion Kwang Hwi Kim

Am 11.09. hat Herr Kwang Hwi Kim erfolgreich seine Promotionsprüfung zum Thema "Entwicklungsbegleitende Lärmminimierung mobiler Baumaschinen unter Berücksichtigung nichtlinearer Schnittstellenelemente" abgelegt. Die Arbeitsgruppe Baumaschinen- und Fördertechnik gratuliert ganz herzlich!


Kranfachtagung 2019

Am 07. März 2019 findet die mittlerweile 27. Internationale Kranfachtagung unter dem Titel 'Der Kran - Leistungssteigerung, Leichtbau und Automatisierung' turnusmäßig wieder in Bochum statt.
Diese internationale Fachtagung ist - wie jede Fachtagung - auf spannende und aktuelle Vortragsbeiträge angewiesen.
Dementsprechend würden wir uns sehr über eine Beteiligung Ihrerseits durch einen interessanten Vortrag oder ein Poster freuen.
Alle Informationen und den Call for Papers finden Sie auf der Tagungshomepage:
https://kranfachtagung.de/

Wir freuen uns, Sie im Frühjahr 2019 bei uns in Bochum begrüßen zu können.



Arbeitsgruppe beim AOK-Firmenlauf

Gruppenbild Firmenlauf

Für die 4,7 km lange Strecke am Ufer des Kemnader Sees gingen beim 10. AOK Firmenlauf am 3. Juli über 2000 Teilnehmer an den Start. Alle sieben Teilnehmer der Arbeitsgruppe konnten sich im Ziel über Laufzeiten von weniger als 30 min freuen.


Die AG ist 15 Jahre alt geworden

15 Jahre BMFT

Wir von der Arbeitsgruppe bedanken uns bei allen Ehemaligen, die mit uns unser Jubiläum gefeiert haben.


Exkursion zur Firma Bauer

Gruppenbild Exkursion

Vom 29. Juni bis zum 01. Juli fand die alljährliche Exkursion zur Firma Bauer nach Schrobenhausen statt. Die Exkursion ist Bestandteil der Veranstaltung Offroad Maschinen - Systemanalyse. Im Rahmen des mehrtägigen Aufenthalts fanden mehrere Werksbesichtigungen und Vorlesungen zum Thema Hydraulik und deren Anwendung im Spezialmaschinenbau statt.


zum Neuigkeiten-Archiv