Lehre

Die AG BMFT bietet seit Jahren Lehrveranstaltungen für Bachlor- und Masterstudenten an. Diese Veranstaltungen ergänzen insbesondere die Vertiefungsrichtungen Konstruktions- und Automatisierungstechnik sowie Kraftfahrzeug und Antriebstechnik.

Speziell die Vorlesungen Offroad-Maschinen "Systemanalyse", "Produktverifikation" und das Fachlabor "Schädigungsbestimmung für beispielhafte Arbeitsspiele eines Raupenbaggers" verknüpfen sehr praxisnah unterschiedliche Aspekte und bereits erworbene Kenntnisse des Ingenieurstudiums.

Fachwissenschaftliche Arbeiten aller Art werden vorzugsweise in aktuellen Forschungsvorhaben angesiedelt. Entsprechende Vorkenntnisse seitens der Studenten/innen in entsprechenden Bereichen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

Desweiteren wird im Rahmen des SOCRATES/ERASMUS-Programmes der EU regelmäßig ein Auslandssemester in Schweden angeboten.

Weitere Informationen finden Sie in den einzelnen Rubriken.